Bewerber-Datenschutz

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Wir möchten dich deshalb im Folgenden über unsere Datenschutzgrundsätze informieren, zu deren Einhaltung sich die REVG verpflichtet, um dir ein vertrauensvolles Bewerbungsverfahren zu ermöglichen.

Datennutzung im REVG Jobportal

Die Aufbewahrungsfrist einer Online-Bewerbung beträgt 6 Monate. Verfügt ein Bewerber bei Auslaufen seiner Aufbewahrungsfrist über eine laufende Bewerbung, so verlängert sich die Aufbewahrungsfrist bis zum Abschluss dieser Bewerbung.

Bewerbungsbezogene Daten

Deine im Verlauf der Online-Bewerbung gegebenen Informationen werden bis nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert.

Bewerbungen auf ein Jobangebot

Wenn du dich auf ein Jobangebot beworben hast, werden deine Daten dem ausschreibenden Fachbereich sowie dem zuständigen Personalbereich zugänglich gemacht.

Wiedererkennung bereits abgesagter Bewerber

Sollte es bei deiner Bewerbung nicht zu einer Einstellung kommen, so wird auch ein Wiedererkennungsdatensatz gespeichert. Wir benötigen diesen Datensatz, um dich bei einer erneuten Bewerbung auf dieselbe Stelle eindeutig zu identifizieren. In diesem Datensatz sind deine gesamten fachlichen Qualifikationen gelöscht. Der Wiedererkennungsdatensatz beinhaltet folgende Informationen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Bewerbernummer. Der Wiedererkennungsdatensatz wird nach 365 Tagen, für Bewerber auf Auszubildendenstellen bereits nach 180 Tagen dauerhaft gelöscht.

Besonderheiten bei Busfahrer-Bewerbungen

Bewerber und Bewerberinnen, die sich als Busfahrer/in bewerben möchten, müssen im Rahmen der Bewerbung Angaben über die Voraussetzungen zur Personenbeförderung machen.

Sicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten

Bei der Übertragung deiner Daten in unser REVG Jobportal werden diese automatisch verschlüsselt. Die Vorkehrungen zur Datensicherung entsprechen dabei stets dem aktuellen Stand der Technik.

Durchsetzung und Einhaltung der Datenschutzerklärungen

Die REVG verpflichtet sich, oben genannte Punkte zum Datenschutz wie beschrieben einzuhalten. Bei Fragen oder Anregungen zum Datenschutz in unserem REVG Jobportal wende dich bitte schriftlich an:

Reiner Weiß, temino GmbH, Igelweg 1a, 53819 Neunkirchen-Seelscheid