Jobangebote

Ausbildungsberufe

Während der Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d) lernen unsere Auszubildenden viele verschiedene Bereiche kennen, wie z. B. die Bereiche/Abteilungen Vertrieb, FahrgastCenter, Leitstelle sowie Fahr- und Dienstplanerstellung. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Folgende spannende Aufgaben warten auf unsere Auszubildenden:

  • Führen von Bussen (inkl. Erwerb der Führerscheinklasse B und D) einschließlich Betriebssicherheit und Fahrzeugmanagement
  • Beratung und Betreuung von Fahrgästen
  • Personal- und Fahrzeugdisposition
  • Mobilitätsmanagement – Tarife sowie elektronische Verkaufs-, Zahlungs- und Abrechnungssysteme
  • Kaufmännische Betriebsführung
  • Umweltbelange und Qualitätsmanagement

Das sollten unsere Auszubildenden mitbringen:

  • Mindestens einen erfolgreichen Sekundarabschluss 1 (Realschulabschluss)
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B (seit mindestens einem Jahr)
  • Technisches Interesse
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß an der Kommunikation und Organisation
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Das bietet die REVG ihren Auszubildenden:

  • Eine dreijährige duale Ausbildung (Berufsschule und Betrieb)
  • Ein attraktives Gehalt entsprechend des Tarifvertrages für Auszubildende im öffentlichen Dienst (derzeit brutto monatlich ca. 1.068 € im ersten Lehrjahr) sowie eine Jahressonderzahlung
  • Interessante und abwechslungsreiche Einblicke in den verschiedenen Abteilungen eines Verkehrsunternehmens
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Gute Autobahnanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • Eine hohe Chance auf Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung

Während der Ausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau für Büromanagement lernen unsere Auszubildenden viele verschiedene Bereiche bei uns kennen. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Folgende spannende Aufgaben warten auf unsere Auszubildenden:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Planung von Besprechungen, Meetings und Seminaren
  • Erledigung von Korrespondenzen sowie das Arbeiten mit Telefonen, Computern, Druckern und Kopierern
  • Kennenlernen verschiedener Abteilungen, insbesondere die Abteilungen Personal und Finanzbuchhaltung
  • Verarbeitung von Statistiken und Informationen mithilfe von Excel und Word
  • Unterstützung bei abteilungsbezogenen Aufgaben, wie zum Beispiel Bewerbermanagement
  • Bearbeitung von Rechnungen und weiterem Schriftverkehr

Spezialisierung durch zwei Wahlqualifikationen, z. B. Personalwirtschaft, kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen oder kaufmännische Steuerung und Kontrolle.

Das bringen unsere Auszubildenden mit:

  • Mindestens einen erfolgreichen Sekundarabschluss 1 (Realschulabschluss)
  • Spaß an Kommunikation und Organisation
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Das bietet die REVG ihren Auszubildenden:

  • Eine dreijährige duale Ausbildung (Berufsschule und Betrieb)
  • Ein attraktives Gehalt in Höhe von monatlich 1.018,26 Euro brutto im ersten Lehrjahr, 1.068,20 Euro brutto im zweiten Lehrjahr und 1.114,02 Euro brutto im dritten Lehrjahr
  • Interessante und abwechslungsreiche Einblicke in den verschiedenen Abteilungen eines Verkehrsunternehmens
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Gute Autobahnanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • Eine hohe Chance auf Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung